Kuriositäten

Was sind Kuriositäten?

Es sind die Begegnungen der etwas anderen Art. Gemeint sind an dieser Stelle Erlebnisse oder Funde, die sich nicht so ohne Weiteres einordnen lassen.

Das können ganz abstrakte Dinge sein,  wie etwa “Dosen” die eigentlich gar keine sind oder vielleicht mal welche waren und gemuggelt worden sind. Tiere, die einem beim Cachen begegnen oder sich im “Versteck” eingenistet haben. Aber auch durch die Natur verzerrte Caches, die einen seltsamen Anblick liefern.

Im Grunde alles, was man eigentlich beim Nachgehen dieses Hobbies eher nicht erwartet, was einen schaudern lässt oder das Schmunzeln ins Gesicht treibt.

Seltsames in einem alten verlassenen Bahnhof in Dortmund in Verbindung mit einem Lost Place.

Auch wenn ich an diesem Tag nicht fündig geworden bin, so war doch die Location allemal sehenswert. Ein verlassener Bahnhof mit einigen leerstehenden Gebäuden und eine ganze Menge nicht mehr in Betrieb befindlichen Gleisen. Da gibt es natürlich einiges Interessantes zu sehen. Und genau das habe ich auch ausgenutzt und mir alles mal in Ruhe angeschaut, sowohl draußen, als auch in den Gebäuden und natürlich auch einige Bilder gemacht  (Hier geht’s zum Bericht)

Eine Sache war allerdings ein wenig schaurig. Eine Trage, die mutmaßlich mit Blut durchtränkt ist – altes Blut, längst eingetrocknet und zugestaubt.
Was hier oben im 2. Stock wohl einst geschah? Ein intensiverer Blick durch den Raum ließ zwar keine weiteren Rückschlüsse zu, trotzdem war die nach der Entdeckung eintretenden Stimmung seltsam getrübt und ich war dann auch irgendwie froh, als ich nach einem mehr oder weniger zügigen Rückzug draußen wieder die frische Luft einatmen konnte.

Trage

 

4 Wochen später war ich mit Follhorstder1te wieder vor Ort und wir fanden u.a. einen Dartpfeil aus älteren Tagen hier. Haben die etwa während der Arbeit hier gespielt?

Dart

 

 

Da war ich doch einst mit dem Bike irgendwo zwischen Herdringen und Holzen unterwegs und wollte durch den Wald abkürzen…

20130820_154843

Bei einer kurzen Pause an einem Hochsitz, die Trinkflasche haltend, sah ich in ca. 20 Metern Entfernung eine seltsam zusammengelegte Holzkonstellation in einer Baumlichtung. Irgendwas sollte dieses Gebilde doch abdecken, so sah es aus und auch irgendwie klassisch.

Also hin und nachgeschaut, die oberen Hölzer beiseite gelegt und zum Vorschein kam das, was hier im ersten Bild zu sehen ist.

 

20130820_154822

Ich dachte spontan an ein Final eines Multis, denn ein Tradi war an dieser Stelle nicht markiert.

Also, Dose aufgemacht und:

S C H O C K  ! ! !

Eine tickende Uhr!! Was geht einem in der allerersten Sekunde dabei durch den Kopf? Ja richtig, jetzt knallt’s gleich 🙂

Aber nein. Ein einfacher alter Wecker mit Batterie (aber ohne “Drähte”) und der zeigte auch noch die richtige Uhrzeit an. Na watt’n Glück.

Aber was soll das?  Sonst nichts weiter an dieser Stelle, auch in näherer Umgebung nicht. Hier ist auch sonst nichts los, hier ist nicht mal ein Weg oder ein Pfad…

Irgendwie sonderbar. Und ich weiß bis heute nicht, was für einen Sinn und Zweck das Ganze hatte.

Nur eins war klar: Nicht alles, was wie ein Cache aussieht ist auch Einer 😀

 

 

 

Auf der Suche nach einem PETling bin ich an dieser Stelle auch gut fündig geworden, allerdings etwas anders als erwartet. Das besagte Dingen lag etwas abseits entlang einer Böschung, allerdings ohne Deckel, mit Regenwasser gefüllt und ein verirrter, dort hineingefallener bereits ertrunkener Käfer lag darin. Etwas bizarr war der Anblick dann schon, gerade im Taschenlampenlicht. Und traurig, daß gerade ein Cachingartikel an dieser Stelle den Tod brachte…

20130923_194329

 

 

20130923_194418

 

In der Rubrik ist mir auch eine nette Situation entstanden, bei der Suche nach einem Cache der sich “Vogel aus dem Haus ” nannte, dachte ich mir ok wenn keiner zu Hause ist kann man schnell loggen aber siehe da es war doch jemand zu Hause.

2314123 0032314123 002

Ich denke es war der Nachbar der auf die Wohnung aufgepast hat.

2314123 001

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.