WOLL !?

Sauerlaender_Schimpfwoerter_a

 

Hier geht der Sperling mit einer neuen Mystery Reihe an den Start, die eine Mischung zwischen Heimatverbundenheit, Spaß an der Freud und virtueller Schnitzeljagt (und das im wahrsten Sinne des Wortes) darstellt. Insofern sollten diese Rätsel, die mit Finals der etwas anderen Art daherkommen, für die Beheimateten und für die Touristen in unserer Region gleichermaßen spannend sein.
Ziel war es, hier nichts Unlösbares in die Welt zu setzen. Ein wenig Mysteryerfahrung ist dennoch hilfreich und teilweise auch notwendig. Dennoch sollte, wenn man sich genug Zeit läßt und sich das große Ganze anschaut, auch mal einen Moment länger, schnell klar sein, daß man nicht unnötig viel Zeit verschwenden muss. Schließlich befinden wir uns im Sauerland. Und hier heißt es: Raus, und die Natur genießen!

 Eigentlich war mit “WOLL” – (GC53B4P) lediglich ein einzelner Mystery geplant, der ein Warmup zu einer anderen Cachevorbereitung darstellen sollte.

Aufgrund der durchweg positiven Resonanz zum Rätsel sowie zum Final und aufgrund der Tatsache, dass hier schnell klar wurde, dass sich die Basis sehr gut steigern bzw. erweitern ließ, entstand fast wie von selbst die Idee zu “WOLL 2″ – (GC53D1Z). Wer den ersten Teil bereits gelöst hatte, kommt hier mit einer Erwartungshaltung an den Start, die sich schnell als Holzweg erweisen soll. Und hiermit beende ich auch direkt wieder das spoilern :-D

Es hat jedenfalls Spaß gemacht, die bekannten FTF Jäger von der Couch zu ziehen und nach draußen zu jagen. Na ja nach draußen gejagt wurden im 2. Teil dann doch noch nicht ganz so Viele, denn der Checker vermeldete in den ersten 5 Stunden nach dem Publish nur 6 x grün aber 122 x rot. Soll ich mir jetzt Sorgen machen? Der Plan scheint jedenfalls aufzugehen: NICHTS IST WIE ES SCHEINT 🙂

Wie geht es nun weiter?

Läßt sich das ganze unter dieser Flagge nochmals steigern, was bei einem 3. Teil von WOLL insgeheim erwartet würde? Oder wird er doch wieder wesentlich einfacher sein als man an dieser Stelle vielleicht vermuten würde?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.